header klein 11
header klein 1
header 10 klein

Rex Reib- und Gleitmaterialien

Die Rex Brems- und Gleitmaterialien sind harzgebundene Hochleistungs-Faserverbund-Werkstoffe. Es  kommen langfaserige Carbon-, Aramid- und Glas-High-Tech-Fasern zum Einsatz. Die Produkte zeichnen sich durch äußerst hohe Lastwechselfestigkeit und Lebensdauer aus. Diese Eigenschaften erlauben die Verwendung des Materials nicht nur als Belag, sondern als Komplettrotor mit überlegenen Eigenschaften gegenüber Aluminium. Als Material für Gleitschienen mit entsprechender Oberflächenbehandlung wird hohe Verschleißfestigkeit bei Temperaturen bis über 270°C erreicht.

Anspruchsvolle Teile, z. B. mit Innen- oder Außenverzahnung, können maßgenau unter Einhaltung von Standard-Maschinenbau-Toleranzen gepresst werden. Mit dem Einpressen von Befestigungselementen werden ggf. aufwändige Montagen und Klebekosten eingespart. Mehrteilige Montagegruppen werden vereinfacht. 

Wir sind auch auf kleine bis mittlere Stückzahlen eingerichtet und begleiten Sie im Konzeptions- und Konstruktionsprozess. Durch die ebenfalls im Hause vorhandene Metallbearbeitung stehen wir Ihnen für Baugruppenentwicklung und -fertigung zur Verfügung. 

Die Produkte sind konform mit dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz entsprechend 2002/95/EG (RoHS). Die Produktion ist lösemittelfrei.

Ihre Ansprechpartner
Markus Grabinger
mg(at)rex-industrie-produkte.de Tel.: 07907 9620-16

Unsere Materialien sind in vielen Anwendungen bewährt, z. B.

  • in Bremsscheiben (auch mit Innenkontur),
  • in Halte- und Betriebsbremsen in Servoantrieben und Magnetbremsen,
  • in Kupplungsbelägen für praktisch alle Kupplungssysteme im Maschinenbau,
  • in Verbundteilen, bei denen Reibkörper und Trägermaterial verpresst oder verklebt sind.

Die technischen Angaben sind Richtwerte und wurden durch Versuche ermittelt. Wir empfehlen, anwendungsbezogene Tests durchzuführen.

Die aufgeführten Rezepturen sind Standardrezepturen. Weitere sind auf Anfrage erhältlich. Wir führen erforderlichenfalls jederzeit Anpassungen nach Ihren Anforderungen durch.

Material-
bezeich- nung

Reibwert

quasi statisch/

statisch

Einsatz-Temperatur statisch¹(°C) Anwendung

Technisches Datenblatt

PDF

R 529 0,35 qua.stat. 250 Haltebremsen und Kupplungen für den allgemeinen Maschinenbau R 529
R 535 0,35 qua.stat. 260 Antriebskupplungen, Last- und Sicherheitsbremsen. R 535
R 560 0,29 qua.stat. 260 Gleit- und Führungsschienen, Gleitstücke, Rutschkupplungen, Bremsen. R 560
R 675 0,50 qua.stat. 280 Bremsbeläge, Schlingerbremsen, Bremsbacken. R 675
R 681 0,47 qua.stat. 275 Stoppbremsen, Antriebskupplungen für den allgemeinen Maschinenbau. R 681
R 686 0,25 qua.stat. 250 Rutsch- und Sicherheitskupplungen, Bremsen. R 686
R 702 0,43 qua.stat. 250 Stopp- und Sicherheitsbremsen z. B. Elektro-Motoren. R 702
R 721 0,44 qua.stat. aA² Bremsbacken, Bremsklötze und Bremsringe in Textilmaschinen, Kleinmaschinen. R 721
R 722 0,45 qua.stat. 225 Bremsbacken, Bremsklötze und Bremsringe in Textilmaschinen, Kleinmaschinen. R 722

R 724

0,42 qua.stat.  aA² Bremsbacken, Bremsklötze und Bremsringe in Textilmaschinen, Kleinmaschinen. R 724

R 725

0,40 qua.stat. 275 Stopp- und Arbeitsbremsen in Elektro-Motoren. Rutsch- und Sicherheitskupplungen R 725

R 726

0,42 stat. aA² Stopp- und Arbeitsbremsen in Elektro-Motoren.  Funktionsteile R 726

R 727

0,37 stat. aA² Stopp Bremsen in Elektro-Motoren. Funktionsteile R 727

R 728

0,37 stat. aA² Bandabzugsbremsen, Stopp- und Sicherheitsbremsen R 728
R 900 0,27 qua.stat. 270 Segmente, Formteile, Führungsschienen. R 900
R 910 0,34 qua.stat. aA² Antriebskupplungen, Last- und Sicherheitskupplungen in Baumaschinen R 910

 

¹ Die statische Temperatur wird dauerhaft vertragen. Kurzfristige

  Temperaturspitzen beim Bremsvorgang können deutlich darüber liegen.

² auf Anfrage

Zurück zu Produkte