header klein 11
header klein 1
header 10 klein

Gewebe Hitzeschutz

Persönliche Schutzausrüstung bei thermischer Exposition und Metallspritzern

  • Rohgewebe zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100
  • nicht entflammbar
  • nicht tropfend
  • nicht schmelzend
  • leicht verarbeitbar
  • geprüft nach DIN EN ISO 11612:2008, EN 340:2003, usw.
  • hohe Reiß- und Abriebfestigkeit auch in höheren Temperaturbereichen 

Durch funktionelle Beschichtungen und Kaschierungen können unsere Materialien kunden- bzw. anwendungsspezifisch optimiert werden.

Ihre Ansprechpartner
Natascha Breitkreuz
nb@rex-industrie-produkte.de Tel.: 07907 9620-21
Verena Kipfel
vki@rex-industrie-produkte.de Tel.: 07907 9620-27

Rohstoff: 100% Para-Aramid

Bezeichnung <br/>Typ Gewicht (g/m²) Bindung Anwendungsbeispiele
A 200 K 200 Köper Jacken, Mäntel, Hosen, Schürzen, Stulpen, Fünffingerhandschuhe, Handflächen und Gamaschen
A 290 XK 290 Köper
A 320 XK 320 Köper
A 370 K 370 Spitzköper
A 480 K 480 Köper Stulpen, Fünffingerhandschuhe, Verstärkung der Handflächen, Handschuhe aller Arten
A 500 L 500 Leinwand
A 600 K 600 Köper Dreifingerhandschuhe und Fausthandschuhe
A 650 P 650 Panama

Rohstoff: 50% Para-Aramid, 50% Preox

Bezeichnung
Typ
Gewicht (g/m²) Bindung Anwendungsbeispiele
AC 370 K 370 Spitzköper Schutzbekleidung aller Art, siehe oben Handschuhe und Verstärkung, siehe oben Dreifingerhandschuhe, Fausthandschuhe
AC 480 K 480 Köper
AC 600 K 600 Köper

Rohstoff: 50% Para-Aramid, 50% Glas (Seele)

Bezeichnung
Typ
Gewicht (g/m²) Bindung Anwendungsbeispiele
AG 580 L 600 Leinwand Dreifingerhandschuhe, Fausthandschuhe und gesamter Körperschutz
AG 750 L 750 Leinwand

Rohstoff: 52% Glas (Seele), 29% Para-Aramid, 19% PBI

Bezeichnung
Typ
Gewicht (g/m²) Bindung Anwendungsbeispiele
AGP 750 L 750 Leinwand Handschuhe für hohe Temperaturen z. B. Glasindustrie, Gießereien

Rohstoff: 100% Para-Aramidfilz

Bezeichnung
Typ
Gewicht (g/m²) Anwendungsbeispiele
F 170 170 Innenfutter für Bekleidung bei hoher Temperatur, sowie Verstärkung für stark beanspruchte Teile
F 240 240
F 360 360
rex-Bezeichnung Beschreibung
PU ein- oder beidseitig beschichtet mit Polyurethan
Alfol Kaschierung mit Aluminiumfolie, Verklebung auf Polyurethan- oder Hotmelt-Basis
PES Kaschierung mit beidseitig aluminisierter Polyesterfolie
Abziehfolie nach dem Abziehverfahren (Transferfolie / AHV) aufgebrachter Aluminiumfilm, speziell für Hitzeschutz
Si oder SiF 1+2 ein- oder beidseitige Silikonkautschukbeschichtung
BW-Flanell mit flammhemmend ausgerüstetem, einseitig gerauhtem Baumwollflanell laminiert

 

 

 

Andere Ausrüstungen / Beschichtungen / Kaschierungen auf Anfrage.

lfd. Nr.

Zulassung unter

Bez. "Typ"

STFI

(DIN EN ISO 11612:2008)

    (gültig bis)
1 A 290 XK eins. Polyesterfolie (PES) 31.07.2013
2 A 370 K eins. Polyesterfolie (PES) 31.12.2015
3 A 370 K eins. Abziehfolie 31.12.2015
4 A 480 K eins. Polyesterfolie (PES) 31.07.2013
5 AC 370 K eins. Polyesterfolie (PES) 31.05.2016
6 AC 480 K eins. Abziefolie 30.04.2014
7 AC 480 K eins. Polyesterfolie (PES) 31.07.213
8 AC 600 K eins. Abziehfolie 28.02.2017