Materialkompetenz

Als jahrzehntelanger Bestandteil des Industriemarktes, kennt REX die Herausforderungen, mit denen Brandschutzprodukte konfrontiert werden und somit die Eigenschaften, die diese Produkte auszeichnen sollten.

Deswegen verlässt sich REX bei seinen Intumeszenzmaterialien auf die eigenen Rezepturen und Herstellungsprozesse.

Ein Beleg dafür ist die hoch spezialisierte Trocknungsstrecke, die sich so nur bei REX finden lässt.

Diese Feinsteuerung und Perfektionierung der Produktion und Prozesse gewährleisten eine extrem hohe Materialqualität.

Der hohe Produktanspruch spiegelt sich bei der Qualitätssicherung von REX wider, die verschiedene Materialprüfungen mit einschließt. Zusätzlich dazu haben wir für Fugenbrandschutzprodukte amtliche Fremdüberwachungen durch das Materialprüfamt Braunschweig vereinbart.

All das, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Produkte zweifelsfrei zu gewährleisten.

Das ist der REX Service

Ein Team mit Weitsicht

Ihre Ansprüche sind unsere Herausforderung, die wir gerne annehmen. Unser Team steht Ihnen bei all Ihren Wünschen mit einem umfassenden Service und fundierter Expertise zur Seite. 

Hochleistungswerkstoffe von REX

Stark beanspruchte Materialien müssen stetig angepasst und weiterentwickelt werden. Das tun wir und tragen damit den wachsenden Herausforderungen der Industrie, dem Fortschritt der Technik und den dynamischen Anforderungen der Märkte Rechnung. Mit neuen Wegen steigern wir Ihre Effizienz.    

QUALITÄT MADE IN GERMANY
Innovation aus Tradition. Seit 1955.

Seit fast 70 Jahren stehen wir für die Herstellung von weltweit vertriebenen Industrieprodukten der höchsten Qualität sowie der fortlaufenden Entwicklung innovativer kund:innen- und einsatzspezifischer Sonderlösungen.

mehr erfahren
Nehmen Sie Kontakt auf!
Nehmen Sie Kontakt auf!
Ihre Ansprechpartner:innen
im Bereich Brandschutz
photo contact member
Dietrich Hörr

Bereichsleiter
HT-Dämmung / Brandschutz

+49 7907 9620-43

dh@rex-Industrie-Produkte.de

jetzt Kontakt aufnehmen
This site is registered on wpml.org as a development site.