back arrow
Fugenfüllsysteme
Litaflex SM 30 + AF
Dieses Fugenfüllsystem eignet sich perfekt für Wand- und Deckenfugen und gleicht durch seine Elastizität auch Unebenheiten problemlos aus. Es verhindert selbst bei Dehn- und Bewegungsfugen zuverlässig den Durchgang von brennbaren Gasen und Feuer.
Häufig verwendet für:
Industriebau
Tiefbau
back arrow
Fugenfüllsysteme
Litaflex SM 30 + AF
Dieses Fugenfüllsystem eignet sich perfekt für Wand- und Deckenfugen und gleicht durch seine Elastizität auch Unebenheiten problemlos aus. Es verhindert selbst bei Dehn- und Bewegungsfugen zuverlässig den Durchgang von brennbaren Gasen und Feuer.
Häufig verwendet für:
Industriebau
Tiefbau
Referenzen, die uns auszeichnen
REX Produkte im Einsatz
Referenzen entdecken

Brennbare Fugenfüllungen im nicht durch das litaflex SM 30 ausgefüllten Fugenraum dürfen in der Fuge verbleiben. Das heißt, in der Fuge befindliches brennbares Abstellmaterial muss nur soweit entfernt werden, wie Platz für die Montage des Faltelementes bzw. des Fugenblocks benötigt wird.

Zusätzliche Versiegelungen zum Schutz gegen Schmutz, Wasser und Zerstörung beeinträchtigen nicht das Brandverhalten. Einfache Montage ohne aufwendige Hilfsmittel.

 

  • Vor dem Einbau ist zu überprüfen, dass alle Randbedingungen (z. B. Art und Dicke der raumabschließenden Bauteile, Breite der Fugen) den Bestimmungen der ETA-13/0269 entsprechen.
  • Es ist dafür zu sorgen, dass das Material vor dem Einbau sicher gegen Beschädigung und Witterungseinflüsse gelagert wird.
  • Litaflex-Elemente oder -Blöcke werden am besten mit einem ungezahnten Dämmstoffmesser auf die benötigte Länge geschnitten.
  • Die Verlegung der Elemente und Blöcke erfolgt Stoß an Stoß. Dabei wird die Stoßfläche satt mit Litaflex-Kleber 800 eingestrichen.
  • Kontaktflächen der Fugenflanken für Primer und Dichtmassen von Litaflex-Kleber freihalten!
  • (Es kann sonst die Haftung des Dichtstoffes nicht gewährleistet werden und es kommt zu Abrissen)
  • Fugen mit einer Breite größer 150 mm sind stets und horizontale Deckenfugen sind ggf. durch geeignete Schutzmaßnahmen gegen Betreten, Beschädigung und Wassereintritt zu sichern.

Tabelle für Wand F90 bzw. EI 90-V-X-F-W 10 – 50

Fugen-


breite


Wanddicke

Element-


länge


Element-


breite


Element-


dicke


10 - 15 mm ≥ 100 mm 1.000 mm 200 mm 10 mm
15 - 20 mm ≥ 100 mm 1.000 mm 200 mm 15 mm
20 - 30 mm ≥ 100 mm 1.000 mm 200 mm 20 mm
30 - 40 mm ≥ 100 mm 1.000 mm 200 mm 25 mm
40 - 45 mm ≥ 100 mm 1.000 mm 200 mm 30 mm
45 - 50 mm ≥ 100 mm 1.000 mm 200 mm 35 mm

Tabelle für Wand F120 und Decke F90 und F120
bzw. EI 120-V-X-F-W 10 – 50 und EI 120-H-X-F-W 10 bis 50

Fugen-


breite


Wanddicke

Element-


länge


Element-


breite


Element-


dicke


10 - 15 mm≥ 150 mm1.000 mm250 mm10 mm
15 - 20 mm≥ 150 mm1.000 mm250 mm15 mm
20 - 30 mm≥ 150 mm1.000 mm250 mm20 mm
30 - 40 mm≥ 150 mm1.000 mm250 mm25 mm
40 - 45 mm≥ 150 mm1.000 mm250 mm30 mm
45 - 50 mm≥ 150 mm1.000 mm250 mm35 mm

Tabelle für Wand F90 bzw. EI 90-V-X-F-W 50 – 200

Fugen-
breite
in mm
WanddickeElement-
länge 
in mm
Block-
breite 
in mm
Blockdicke /
Fülltiefe 
in mm
 50 - 60 ≥ 100 mm 1000 75 90
 60 - 70" 85 90
 70 - 80 95 90
 80 - 90" 110 90
 90 - 100" 120 90
 100 - 110 ≥ 150 mm" 130 140
 110 - 120" 145 140
 120 - 130" 155 140
 130 - 140" 170 140
 140 - 150" 180 140
 150 - 160" 190 140
 160 - 170" 205 140
 170 - 180" 215 140
 180 - 190" 225 140
 190 - 200" 230 140

Tabelle für Wand F120 und Decke F90 und F120
bzw. EI 120-V(H)-X-F-W 50 – 200

Fugen-


breite
in mm


Wanddicke

Element-


länge
in mm


Block-


breite


in mm


Blockdicke /


Fülltiefe
in mm


50 - 60≥ 150 mm100075140
60 - 70"85140 
70 - 80"95140
80 - 90"110140
90 - 100"120140
100 - 110"130140
110 - 120≥ 200 mm "145190
120 - 130"155190
130 - 140"170190
140 - 150"180190
150 - 160"190190
160 - 170"205190
170 - 180"215190
180 - 190"225190
190 - 200"230190

z.B.

EI 120-V-X-F-W 10 bis 55

oder

EI 120-H-M040-F-W 50

ERaumabschluss
IWärmedämmung
120Feuerwiderstandsdauer in Minuten
Vvertikale Tragkonstruktion (Wandfuge)
Hhorizontale Tragkonstruktion (Deckenfuge)
X

Beweglichkeit: keine Bewegung (max. zulässige laterale Bewegung 7,4 %)


MBeweglichkeit: maximal zulässige Bewegung in % 
FStoßstelle vor Ort erstellt
WBereich der Fugenbreiten von/bis in mm

Montagehilfe Einführblech

Stahlblech 0,75 mm, verzinkt, mit abgerundeten Ecken, Länge 1 Meter

Bestellnummer: 580 000 000

Produkt als System
Speziell zur sicheren und einfacheren Montage unserer Litaflex-Blöcke bzw. Litaflex-Vario-Elementen führen wir Einführbleche aus verzinktem Blech.
Systemlösung anfragen
Nehmen Sie Kontakt auf!
photo contact member
Nehmen Sie Kontakt auf!
Ulrike Jäger

Vertrieb
HT-Dämmung/Brandschutz

+49 7907 9620-21

uj@rex-industrie-produkte.de

jetzt Kontakt aufnehmen
Nehmen Sie Kontakt auf!
photo contact member
Nehmen Sie Kontakt auf!
Carsten Meding

Vertrieb + AWT
HT-Dämmung/Brandschutz

+49 7907 9620-27

cm@rex-industrie-produkte.de

jetzt Kontakt aufnehmen
QUALITÄT MADE IN GERMANY
Innovation aus Tradition. Seit 1955.

Seit fast 70 Jahren stehen wir für die Herstellung von weltweit vertriebenen Industrieprodukten der höchsten Qualität sowie der fortlaufenden Entwicklung innovativer kund:innen- und einsatzspezifischer Sonderlösungen.

mehr erfahren
This site is registered on wpml.org as a development site.